fbpx

Abenteuer Auslandserfahrung

 

„Gesunde Neugier und Abenteuerlust gehören dazu“

Besuch in zwei oder mehr Jahren verschiedene Länder, um einen Beitrag zur internationalen Gesundheitsversorgung zu leisten. Obendrein ist dein Einsatz nicht nur eine Bereicherung für die medizinische Welt, denn du wirst dir selbst begegnen und eine klarere Sicht auf deine berufliche Zukunft und eventuelle Wohnumgebung erlangen.

Ab in die Schweiz

Das Abenteuer beginnt in der Schweiz. Ziemlich nah an Deutschland und überdies mit einer wunderschönen Umgebung. Du arbeitest in modern ausgestatteten Gesundheitseinrichtungen und wirst in entsprechende Arbeitsbedingungen der Schweiz eingeführt. Hier arbeitest du (mindestens) ein Jahr lang, was bedeutet, dass du einen großen Mehrwert für die jeweilige Gesundheitseinrichtung bietest und gleichzeitig vom Fachwissen deiner Kollegen profitieren kannst.

Wechsel in die Niederlande oder die Karibik?

Nach dem unvergesslichen Abenteuer in der Schweiz reist du eventuell für eine kürzere Zeit in die Karibik. Vollzeit arbeiten und abends am Strand entspannen. Eine Traumvorstellung, zumindest für einige Monate. Oder du flanierst durch die quirligen Straßen von Amsterdam. Mit diesen beiden Möglichkeiten sind allerdings sehr gute niederländische und englische Sprachkenntnisse verbunden.

Und danach…

Haben dir deine Abenteuer in der Schweiz gefallen oder möchtest du in deine gewohnte Umgebung zurückkehren? Du hast verschiedene Kulturen, Umgebungen und Klimazonen kennengelernt. Welche Umgebung passt am besten zu dir?

Verfügst du über eine flexible Arbeitseinstellung, einen „offenen Geist“, Geduld, Anpassungsfähigkeit und Improvisationsfähigkeiten? Zeigst du gerne Initiative, kannst du selbstständig arbeiten. Bist du bereit, die jeweiligen Traditionen und Kulturen zu respektieren und verstehen?

 

Dann könnte dies etwas für dich sein!

Für erste Informationen über das Arbeiten im Ausland, kannst du auch unsere Projekt– und Länderseite sowie Videos nutzen.

Share This