Gesundheits- und Krankenpfleger,

ein Beruf mit Zukunft

Gesundheits- und Krankenpfleger, ein Beruf mit Zukunft. Wie wäre es mit einer neuen Stelle als Krankenschwester oder Pfleger in internationalen Krankenhäusern. Hier finden Sie alles was Ihnen wichtig ist. Spannende Aufgaben im täglichen Einsatz und in besonderen Bereichen. Nähe zum Patienten, Verantwortung, Gestaltungsmöglichkeiten sowie  Erfolgserlebnisse.

Warum als Gesundheits- und Krankenpfleger arbeiten?

Gesundheits- und Krankenpfleger ein Beruf mit Zukunft – Der Beruf im Pflegedienst bietet vielseitige Interessengebiete. Die Arbeitsbedingungen werden inzwischen gut mit den privaten und familiären Bedürfnissen abgeglichen.

Die professionelle Pflege ist dadurch gekennzeichnet, dass die Pflegenden sich an den aktuellen Bedürfnissen der Patienten orientieren. Eine ganzheitliche Versorgung begleitet das Ziel Angehörige und Patienten in den Pflegeprozess mit einzubeziehen und dem Patienten das größtmögliche Maß an Selbstständigkeit zurück zu geben.

Überdies ist es besonders wichtig, dass Sie als Gesundheitskrankenpfleger bestens auf Ihre Aufgaben vorbereitet sind. Deshalb legen viele Einrichtungen besonderen Wert auf Ausbildung und die Förderung von Fort- und Weiterbildungsangebote. Inzwischen gibt es eine Vielzahl von neuen Ausbildungskonzepten in den verschiedenen Fachrichtungen und Bereichen. Vielen Absolventen wird direkt zum Ausbildungsende eine unbefristete Beschäftigung, unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen und Stärken, angeboten. Ein Wechsel zwischen Fachbereichen und Abteilungen ist oftmals zeitnah möglich. Praxisanleiter sorgen für eine umfassende Einarbeitung und Begleitung der jungen Pflegenden.

Welche Einsatzbereiche eines Gesundheits- und Krankenpfleger passen zu mir?

In vielen Kliniken profitieren die Patienten von allen medizinischen Abteilungen moderner Krankenhäuser, zum Beispiel Kardiologie, Pädiatrie, Gefäßchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Intensivmedizin. Größere Kliniken verfügen nicht selten über mehrere Hundert Betten und versorgen ambulant und stationär eine Vielzahl von Patienten. So besteht die Möglichkeit in verschiedene Bereiche zu „schnuppern“und das ganz persönliche Interessengebiet zu lokalisieren.

Karriere durch Weiterbildung

Für Fort- und Weiterbildung erhalten Mitarbeiter aller medizinischen Bereiche umfassende Unterstützung von den jeweiligen Einrichtungen. Entsprechend wird das sich bildende Personal überdies freigestellt und finanziell unterstützt. Mit umfassender Weiterbildung ist es den Mitarbeitern möglich eine gezieltere Behandlung durchzuführen und sich in das Krankheitsbild zu vertiefen. So entsteht eine leistungsstarke und ganzheitliche Behandlungsmöglichkeit jedes einzelnen Patienten.

Sie interessieren sich für den Arbeitsalltag in einem Klinikum oder einer anderen medizinischen Einrichtung? Sind kommunikativ und verfügen über Einfühlungsvermögen? Eine offene und freundliche Persönlichkeit? Dann werden Sie jetzt aktiv – weil Sie besonders wichtig sind.

Share This