Stroopwafels, Grachten, Coffeeshops..

Stroopwafels, Grachten, Coffeeshops & weltweit eine der besten gesundheitlichen Versorgung

Mit den Niederlanden bringen vor allem die Deutschen zum Beispiel Urlaubsreisen an unendlich langen Stränden, Tulpenmeere, die Amsterdamer Grachten und Delfter Fliesen in Verbindung. Jedoch kaum jemand weiß, wie effizient das niederländische Gesundheitswesen strukturiert ist. Hochmoderne Einrichtungen mit technischer Ausstattung auf Weltniveau. Mitarbeiter erfahren eine sehr hohe Wertschätzung und dementsprechend werden Arbeitsbedingungen an die Bedürfnisse des Personals angepasst. Folglich ist es nicht verwunderlich, dass der niederländische Arbeitgeber als besonders familienfreundlich und sozial eingestellt gilt.

Qualifizierte Arbeitskräfte und Hochschulabsolventen aus Deutschland sind in den Niederlanden gern gesehen und arbeiten grundsätzlich zu den gleichen Bedingungen wie die einheimischen Kollegen. So verfügt Korint fortlaufend über die Möglichkeit medizinischem Fachpersonal, insbesondere aus Deutschland und der Schweiz, den Weg in eine ausländische medizinische Einrichtung zu ebnen. Aktuell arbeiten wir besonders intensiv mit dem niederländischen Radboud UMC (Universitätsklinikum Nijmegen) an einem Projekt für OTAs zusammen. Aber auch Experten aus anderen Bereichen der Medizin sind herzlich Willkommen.

Das Radboudumc ist eine der renommiertesten Universitätskliniken der Niederlande.

Profitieren Sie zum Beispiel von den Vorteilen und den hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten, die Ihnen das niederländische Gesundheitswesen bietet. Werden Sie Teil eines spezialisierten und eingespielten Teams, bestehend aus etwa 15 Kollegen und erweitern Sie Ihren Horizont.Demgegenüber bietet sich Ihnen die Möglichkeit vielfälltigen kulturellen und sportlichen Aktivitäten nachzugehen.

Independent Removal Team

Sie können außerdem Teil des Independent Removal Teams (IRT) werden. Bestehend aus zwei Chirurgen, zwei OTAs, einem Anästhesiologen und einem ATA, werden die Teams während Organtransplantationen eingesetzt. Mit Hilfe eines speziell ausgerüsteten Transporters, können Eingriffe immer dort durchgeführt werden, wo sich der Spender befindet.

Alle Vorteile im Überblick

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Maximal 36 Stunden pro Woche
  • bis zu € 55393 Netto pro Jahr plus Sonderzulagen
  • Jährliche Gehaltserhöhung
  • Keine Niederländisch Kenntnisse vorausgesetzt
  • Bezahlter Sprachkurs
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zu einem 9-Stunden Tag
  • Arbeitsalltag mit Freiheiten und Flexibilität.
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnraum
  • Begleitung bei allen weiteren administrativen und bürokratischen Hürden

Sie möchten in einem niederländischen Gesundheitsunternehmen arbeiten?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Nutzen Sie die Chance, gemeinsam mit uns in einem attraktiven, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten, Zukunftsmarkt durchzustarten.

Share This