fbpx

Projektarbeit im Schweizer Gesundheitswesen

Für drei Monate die medizinische Versorgung der Schweiz kennenlernen.

Drei Monate in der Schweiz.

In der Schweiz ist es gestattet, pro Jahr für drei Monate ohne weitere bürokratische Hürden zu arbeiten. Und um alles Weitere kümmert sich Korint. Wir finden den richtigen Einsatz, sorgen bei Bedarf für Unterkunft und stehen Dir während der gesamten Zeit zur Seite. Dank der hohen Löhne in der Schweiz eignet sich dieses Projekt besonders für Menschen, die eine größere Investition machen möchten, wie z. B. in ein neues Auto, eine Reise oder ein Renovierungsprojekt.

Das Wichtigste in Kürze

et|countdown_timer_outline|

Dauer

Maximal 3 Monate

et|icon_comment_alt|v

Benötigte Sprachkenntnisse

Deutsch

et|icon_pin_alt|

Ort

Schweiz, kein Umzug erforderlich

Wir suchen für dieses Projekt:

et|icon_plus|L

Alle Fachgebiete

Was Du mitbringst:

  • Einen Abschluss im Gesundheitswesen;
  • EU-Staatsbürgerschaft;
  • Deutschkenntnisse der Stufe B2 oder höher;
  • Verfügbarkeit für 3 Monate.

Das erwartet Dich:

  • Für einen Aufenthalt von drei Monaten benötigst du keine Aufenthaltsgenehmigung;
  • Wohnraum, sämtliche Versicherungen und Auto müssen nicht umgemeldet werden;
  • Wir passen die Termine der Einsätze an Deine Wünsche und Lebenssituation an;
  • Unser Team regelt nicht nur alle administrativen Angelegenheiten, sondern unterstützt dich auch bei der Wohnraumsuche;
  • Vermittlung in Einsätze mit marktkonformen Gehältern des jeweiligen Landes und niedrige Steuersätze;
  • Wir suchen den passenden Job für Dich und schlagen nicht mehrere Personen für ein Jobangebot vor.

Schweiz

Trotz der hohen Lebenshaltungskosten ist die Schweiz ein attraktives und beliebtes Ziel, wo sich befristet oder in Festanstellung Auslandserfahrungen sammeln lassen.

Du willst mehr über dieses Projekt wissen?

Füll dann einfach das Formular aus. Wir nehmen freibleibend Kontakt zu Dir auf und beantworten Deine Fragen.

Name

E-Mail-Adresse

Telefonnummer



Share This